Terraria Wiki
Advertisement
Terraria Wiki
AktorActuator
  • Aktor (Inventargrafik)Aktor (alte Inventargrafik)
Auto-Benutzen
Stack digit 9.pngStack digit 9.pngStack digit 9.png
Eigenschaften
Typ
Ben.geschw.15 (Sehr schnell)
TooltipUm solide Blöcke ein- und auszuschalten
SeltenheitSeltenheitsstufe: 0
Erwerben10
Verkaufen2
Erforschen50 erforderlich

Der Aktor (engl. Actuator) ist eine Art mechanischer Block, allerdings nicht massiv. Er kommt nicht natürlich in der Welt vor, sondern kann von der Mechanikerin für 10 gekauft werden. Der Aktor ist, wie auch Kabeln, normalerweise unsichtbar und kann nur durch halten eines Kabelabschneiders, Schraubenschlüssels oder dem großen Design sichtbar werden und gesetzt, bzw. entfernt werden.

Verwendung[]

Der Aktor wird auf andere bereits bestehende Blöcke gesetzt und mittels Kabel mit einem Schalter verbunden. Beim Aktivieren werden die Blöcke mit den Aktoren jeweils aktiviert oder deaktiviert. Dies macht sie durchlässig für Spieler, NPCs, Monster und Flüssigkeiten. Quasi so, als wäre der Block nicht existent. Die Funktion ist ähnlich der, der aktiven Steinblöcke, nur eben auf jeden massiven Block anwendbar.

Aktoren sind sehr wichtig zum Bau von Event-Arenen. So kann man z.B. in Reihe gesetzte Pfeilfallen deaktivieren sodass die Pfeile nicht vom davorliegenden Block aufgehalten werden. Es lassen sich auch (geheime) Türen mittels Aktoren bauen. Der Vorteil ist hier, dass diese nicht wie normale Türen von Mobs oder NPCs geöffnet werden können.

Herstellung[]

ResultatZutatenHerstellungsobjekt
AntriebsstabAntriebsstabDesktop-, Konsolen- und MobilversionEisenambossEisenamboss
oder
BleiambossBleiamboss
total: 1 row(s)

Anmerkungen[]

  • Zusätzlich zu den meisten Blöcken und Fallen können Aktoren auch auf Teleportern und Plattformen aktiviert werden.
  • Die meisten Möbelstücke, die sich auf einem Block/Plattform mit einem Aktor befinden, werden freigegeben, wenn der Aktor aktiviert wird.
  • Aktoren werden nicht aktiviert, wenn sie direkt unter einem Baum, Altar oder einer Truhe sind. Desktop- und Mobilversion Dieser Blockaktorschutz ist auch auf der 2. Schicht von Blöcken unter einer Truhe vorhanden (insgesamt 4 Blöcke).
  • Jede Pflanzen, die auf einem Block wachsen, der durch einen Aktuator in den inaktiven Zustand versetzt wird, werden zerstört, als ob ein Werkzeug dagegen geschwungen würde. Dies kann genutzt werden, um Pilzfarmen zu ernten. Kräuter hingegen bleiben auf dem inaktiven Block.
  • Flüssigkeiten und fallende Blöcke wie Sand oder Schlick können durch inaktive Blöcke fallen. Auf der Konsolenversion Konsolen-, Old-gen-Konsolenversion Old-gen-Konsolen-‌ und 3DS3DS-Version-Version Versionen fallen sie nicht durch.
  • Natürlich vorkommende Lihzahrdziegel können erst aktiviert werden, wenn Plantera besiegt wurde.
    • Dies war ursprünglich absichtlich möglich, da Biomschlüssel zuvor nicht direkt droppten und zum Herstellen einen Tempelschlüssel benötigten. Dies wurde in 1.2 geändert, um die Biomschlüsselformen zu entfernen und damit auch die Notwendigkeit, Tempelschlüssel zu verbrauchen.
  • NPCs können auf betätigten Blöcke spawnen und durchfallen.
  • Inaktive Blöcke zählen nicht als Wände für Häuser, so dass ein Haus mit betätigten Blöcken, die eine seiner Wände bilden, ungültig wird.
  • In der Konsolenversion Konsolenversion lässt sich die verschlossene Tempeltür deaktivieren.
  • Die Portale der Portalkanone verschwinden nicht, wenn sie vor der Betätigung der Blöcke geschossen werden, sondern funktionieren weiterhin normal.
  • Aktoren haben keinen Effekt auf Blasen

Tipps[]

  • Durch den Einsatz von Aktoren anstelle von Türen können Eingänge geschaffen werden, die die Feinde bei einem Blutmond oder anderen Events vollständig abschirmen.
    • Es ist auch möglich, ein Doppeltürsystem in Form einer Schleuse zu bauen, indem man 6 Aktoren verwendet und nur eine Seite inaktiv/aktiv schaltet. In Verbindung mit einem Auslöser deiner Wahl ermöglicht dies den Zugang nur für Spieler, während ein Haus benutzt wird. Du brauchst immer noch eine Tür oder einige Plattformen für die Behausung, aber diese Art von Tür kann direkt auf das äußere der Behausung gesetzt werden, um teure Materialien zu sparen, aus denen das Haus gebaut ist.
  • Da die Aktoren auch auf Fallen funktionieren ist es möglich, mehrere Fallen in einer Reihe zu platzieren ohne dass sie blockieren.
  • Wenn du innerhalb eines inaktiven Blocks stehst und dieser aktiv wird, kannst du dich innerhalb der 6 Blöcke, in denen du dich befindest, bewegen, wirst aber von anderen Blöcken aufgehalten. Dies kann zum Schutz genutzt werden.
  • Desktop- und Mobilversion Wie natürlich erzeugte Kabelnn können auch natürlich erzeugte Aktoren gefunden werden werden, auch wenn sie viel seltener auftauchen. So spart man 10 pro Aktor.
  • Aktoren sind ein gutes Hilfsmittel für Terraforming bzw. das Freimachen des Weges insbesondere im Untergrund.

Trivia[]

Geschichte[]

  • Desktop 1.4.0.1: Kann nicht mehr benutzt werden, um dem Lihzahrdaltar zu bekommen.
  • Desktop 1.3.1:
  • Desktop 1.2.4: Aktivierte Blöcke entfernen nicht mehr über denen das Wasser.
  • Desktop 1.2.3: Bug entfernt, in denen inatkive Blöcke für geklebte Zwecke zählten (z.B. Haftbombe).
  • Desktop 1.2.1.2: Aktoren funktioneren nicht mehr auf Türen.
  • Desktop 1.2.0.2: Du kannst vor Plantera nicht mehr Aktoren verwenden, um die Lihzahrdziegel am Dschungeltempel zu deaktivieren.
  • Desktop 1.2: Hinzugefügt.
  • Konsole 1.02: Hinzugefügt.
  • Switch 1.0.1096.2:
  • Switch 1.0.711.6: Hinzugefügt.
  • Mobil 1.2.6508: Hinzugefügt.
  • 3DS-Veröffentlichung: Hinzugefügt.
Advertisement