Terraria Wiki
Advertisement
Terraria Wiki
ÖdeBarren
  • Inventargrafik Inventargrafik Inventargrafik

    Platzierte Barren

Eigenschaften
Typ
Platzierbar (1 breit × 1 hoch)
Ben.geschw.10 (Sehr schnell)
Max. Stapel999 Desktop- und Mobilversion / 99 KonsolenversionOld-gen-Konsolenversion3DS-Version
SeltenheitSeltenheitsstufe: 0
Dieser Artikel handelt von das Herstellungsmaterial. Für den Einrichtungsgegenstand BarBar siehe Tische.

Barren (engl. bars) sind Herstellungsmaterialien, die üblicherweise aus Erzen an einem Schmelzofen hergestellt werden. Das Herstellen der meisten Erz-bezogenen Gegenstände erfordert zunächst ein Umwandeln der Erze in Barren.

Momentan gibt es 23 verschiedene Barrenarten. Der Großteil davon wird erhalten, wenn das zugehörige Erz, als einzige Herstellungszutat, eingeschmolzen wird. Höllenstein-, Geister- und Pilzmitbarren sind die einzigen Ausnahmen, die eine zusätzliche Zutat erfordern. Geheiligte Barren werden nicht hergestellt, sondern von den mechanischen Bossgegnern fallen gelassen. Einige Barren können ferner aus Kisten erhalten werden.

Arten[]

Barren WertHerstellungszutatenHerstellungsobjekt
AdamantitbarrenAdamantitbarren (KonsolenversionOld-gen-KonsolenversionMobilversion3DS-Version)60AdamantitschmiedeAdamantitschmiede
oder
TitanschmiedeTitanschmiede
AdamantitbarrenAdamantitbarren (Desktopversion)60
GrünalgenbarrenGrünalgenbarren (KonsolenversionOld-gen-KonsolenversionMobilversion3DS-Version)90
GrünalgenbarrenGrünalgenbarren (Desktopversion)90
GespensterbarrenGespensterbarrenDesktop-, Konsolen- und Mobilversion (2)1
TitanbarrenTitanbarren (KonsolenversionOld-gen-KonsolenversionMobilversion3DS-Version)68
TitanbarrenTitanbarren (Desktopversion)68
LuminitbarrenLuminitbarrenDesktop-, Konsolen- und Mobilversion120Uralter ManipulatorUralter ManipulatorDesktop-, Konsolen- und Mobilversion
PilzmitbarrenPilzmitbarren1AutohammerAutohammer
KobaltbarrenKobaltbarren21SchmelzofenSchmelzofen
KupferbarrenKupferbarren150
PurpurtanbarrenPurpurtanbarren (DesktopversionKonsolenversionMobilversion)39
PurpurtanbarrenPurpurtanbarren (Old-gen-Konsolenversion3DS-Version)39
DämonitbarrenDämonitbarren (DesktopversionKonsolenversionMobilversion)30
DämonitbarrenDämonitbarren (Old-gen-Konsolenversion3DS-Version)30
GoldbarrenGoldbarren12
EisenbarrenEisenbarren3
BleibarrenBleibarren450
MeteoritenbarrenMeteoritenbarren14
MithrilbarrenMithrilbarren44
OreichalkosbarrenOreichalkosbarren52
PalladiumbarrenPalladiumbarren27
PlatinbarrenPlatinbarren18
SilberbarrenSilberbarren6
ZinnbarrenZinnbarren225
WolframbarrenWolframbarren9
Höllenstein-BarrenHöllenstein-Barren40HöllenschmiedeHöllenschmiede
Geheiligter BarrenGeheiligter Barren40Von den mechanischen Bossgegnern fallen gelassen
n/a
total: 27 row(s)

Hinweise[]

  • Barren können wie gewöhnliche Einrichtungsgegenstände platziert werden und dabei auch aufeinander platziert werden. Sie verhalten sich wie Klappen, d. h. es kann auf ihrer Oberfläche gestanden werden, es kann mit ▼ Down durch sie hindurch gefallen werden und auf der Oberfläche können andere Einrichtungsgegenstände platziert werden (Fackeln auch an der Seite).
  • Barren benötigen einen Block als Untergrund, um platziert zu werden. Sie können nicht freischwebend seitlich an einem anderen Block angebracht werden. Ein Stapel aus mehreren platzierten Barren erinnert an einen Baum: Wird ein Barren abgebaut, so werden auch alle Barren darüber im Stapel abgebaut.
  • Die einzige Art und Weise, auf die Barren ohne Block darunter platziert sein können, ist mit einer Truhe oder ähnlichem Aufbewahrungsgegenstand darüber. Da weder eine platzierte Truhe, in der sich Gegenstände befinden, noch die Blöcke, auf denen sie steht, abgebaut werden können, können so die Blöcke, auf denen die Barren platziert waren, abgebaut werden und sie werden von der Truhe von oben „gehalten“.

Geschichte[]

  • Desktop 1.4.0.1: Barren stappeln sich nun bis zu 999 anstatt 99
  • Desktop-Veröffentlichung: Eingeführt.
  • Konsole 1.0.933.1: Die gleichen Änderungen wie im PS4 Update 1.0.750.0. (Xbox One)
  • Switch 1.0.711.6: Eingeführt.
Advertisement