Qualität dieses Artikels: 5/5
Qualität dieses Artikels: 5/5
Qualität dieses Artikels: 5/5
Qualität dieses Artikels: 5/5
Qualität dieses Artikels: 5/5

Blutrauschkluster

Aus Terraria Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
BlutrauschklusterBlood Lust Cluster
  • Blutrauschkluster (Inventargrafik)Blutrauschkluster (alte Inventargrafik)
Autoschwingen
Stack digit 1.png
Eigenschaften
  • Pickaxe mask.png 0%
  • Hammer mask.png 0%
  • Axe mask.png 75 %
Typ
Schaden22 (Nahkampf)
Rückstoß6 (Mittel)
KT-Chance4%
Ben.geschw.32 (Langsam)
Werkz.geschw.15
SeltenheitSeltenheitsstufe: 1
Verkaufen2700*27
Erforschen1 erforderlich

Der Blutrauschkluster (engl. Blood Lust Cluster) ist eine Axt, die aus Purpurtanbarren hergestellt wird. Er ist stärker als die Gold- und Platinaxt, aber schwächer als die Meteor-Hamaxt. Das Dämonit-Gegenstück ist die Kriegsaxt der Nacht, welche etwas schneller und schwächer ist. Wie alle Äxte wird der Blutrauschkluster zum Abbauen von Bäumen, Kakteen und Riesigen Glühenden Pilzen verwendet.

Trotz des höheren Schadens und Fähigkeit zum Autoschwingen führt das geringe Tempo nicht zu einem höheren Gesamtschaden als der vom Gold- oder Platinbreitschwert oder gar vom Blutschlächter.

Die beste Modifikation ist Leicht, um Gegenstände zu ernten, und Legendär für den Kampf.

Herstellung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Rezept[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

ResultatZutatenHerstellungsobjekt
BlutrauschklusterBlutrauschklusterEisenambossEisenamboss
oder
BleiambossBleiamboss
total: 1 row(s)

Trivia[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Der Blutrauschkluster besitzt die gleiche Grafik wie die Purpurne Axt, abgesehen von deren roten Leuchten.

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]