Terraria Wiki
Advertisement
Terraria Wiki
Feuerblüten-SaatFireblossom Seeds
  • Feuerblüten-Saat (Inventargrafik)Feuerblüten-Saat (alte Inventargrafik)
Auto-Benutzen
Eigenschaften
Typ
PlatzierbarJa
Ben.geschw.15 (Sehr schnell)
Max. Stapel999 Desktop- und Mobilversion / 99 KonsolenversionOld-gen-Konsolenversion3DS-Version
SeltenheitSeltenheitsstufe: 0
Verkaufen16*16
Erforschen25 erforderlich

Feuerblüten-Saat (engl. Fireblossom Seeds) ist eine Art von Saat, welche durch das Ernten von blühenden Feuerblüten oder das Verwenden eines Stabs des Nachwachsens auf natürlich gewachsenen, ausgereiften Feuerblüten erhalten wird. In der Desktopversion Desktopversion, Konsolenversion Konsolenversion‌ und Mobilversion Mobilversion blühen Feuerblüten beim Sonnenuntergang (zwischen 3:45 PM und 7:30 PM), sofern es nicht regnet. In der Old-gen-Konsolenversion Old-gen-Konsolenversion und 3DS-Version3DS-Version blühen Feuerblüten, wenn sie zumindest teilweise von Lava bedeckt sind. Jede blühende Pflanze lässt beim Ernten 1–3 Feuerblüten-Saaten fallen.

Feuerblüten-Saaten können auf Aschenblöcken, leeren Tontöpfen oder beliebigen PlanzkästenDesktop-, Konsolen- und Mobilversion gepflanzt werden, selbst in Lava, und wachsen zu neuen Feuerblüten heran, die geerntet werden können. Sie wachsen überall, nicht nur in der Unterwelt, lassen aber nur neue Saat fallen, wenn sie beim Ernten blühen.

Wie Feuerblüten wird auch fallen gelassene Feuerblüten-Saat nicht zerstört, wenn sie mit Lava in Berührung kommt, obwohl sie nur eine Seltenheit von Seltenheitsstufe: 0 hat.

Geschichte[]

  • Desktop 1.4.0.1: Maximale Stapelgröße von 99 auf 999 erhöht.
  • Desktop 1.0.6.1: Kann nun wieder in Lava gepflanzt werden.
  • Desktop 1.0.6: Kann nun nicht länger in Lava gepflanzt werden.
  • Desktop 1.0.5: Eingeführt.
  • Konsolen-Veröffentlichung: Eingeführt.
  • Switch 1.0.711.6: Eingeführt.
  • Mobil 1.4.0.5.0: Maximale Stapelgröße von 99 auf 999 erhöht.
  • Mobil-Veröffentlichung: Eingeführt.
  • 3DS-Veröffentlichung: Eingeführt.