Terraria Wiki
Terraria Wiki
DesktopversionKonsolenversionMobilversion Desktop-/Konsolen-/Mobil-Exklusiver Inhalt: Die Informationen sind ausschließlich für die Desktop-, Konsolen-‌ und Mobilversion von Terraria gültig.
Goblin-BeschwörerHardmode-exklusiv
Goblin Summoner.pngOld-gen-Konsolenversion und 3DS-Version
Classic mode icon.png Klassisch
Expert mode icon.png Experte
Master mode icon.png Meister
Eigenschaften
Typ
Goblin
Umgebung
KI-TypKämpfer-KI
Schaden80/160/240
Max. Leben2000/3400/5100
Abwehr26
Rückstoß-
Widerstand
85 %/87 %/88 %
Banner
Goblin-Beschwörer-BannerGoblin-Beschwörer-BannerDesktop-, Konsolen- und Mobilversion
Immun gegenVerwirrtSchattenflamme
Fallen gelassene Gegenstände
Münzen5000*5012500*125
Nicht zu verwechseln mit dem Goblin-Hexer, einem viel schwächeren Gegner, welcher ebenfalls Teil der Goblin-Armee ist.

Der Goblin-Beschwörer (engl. Goblin Summoner) ist ein Hardmode-Gegner, welcher während des Goblin-Armee-Events angetroffen werden kann. Er beschwört Schattenflammenerscheinungen, welche den Spielercharakter angreifen. Er ist der einzige Hardmode-exklusive Gegner der Goblin-Armee und wird aufgrund seiner hohen Angriffs- und Lebenswerte weithin als deren stärkster Gegner angesehen. Die drei Waffen, die er fallen lässt, sind der Schattenflammen-Thematik zuzuordnen und verursachen alle den negativen Statuseffekt Schattenflamme.

Desktop- und Mobilversion Er ist eine der wenigen Entitäten, die vom Lebensform-AnalysatorDesktop-, Konsolen- und Mobilversion entdeckt werden.

Hinweise[]

  • Der Goblin-Beschwörer scheint nur Schattenflammenerscheinungen erscheinen lassen zu können, wenn er sich nah beim Spielercharakter befindet. Andernfalls feuert er Chaoskugeln.
  • Gelegentlich schließt er die Distanz zum Spielercharakter und verursacht Kontaktschaden, indem er in dessen Richtung springt und fliegt. Während dieser Bewegung kann er sich durch Blöcke hindurch bewegen.
  • Die maximale Sprunghöhe des Goblin-Beschwörers ist enorm hoch; er erreicht mitunter selbst Spielercharaktere mit Flügeln.
  • Rückstoß verhindert es, dass der Goblin-Beschwörer zum Spielercharakter fliegt.

Tipps[]

  • Für den Kampf gegen den Goblin-Beschwörer eignen sich Fernkampfwaffen gut, besonders solche mit hoher Feuerrate, da diese seine Angriffe unterbinden können. Es ist ratsam, sich stets von ihm weg zu bewegen, da er dann keine Schattenflammenerscheinungen erscheinen lassen kann. Hilfreich dafür sind Mobilitätsgegenstände wie Hermes-Stiefel oder Aufwertungen davon, Flinkheitstränke, ein Reittier wie das Einhorn, eine Lore, etc.

Trivia[]

  • Der Goblin-Beschwörer verwendet keine der Schattenflammen-Waffen, die er fallen lässt, selbst im Kampf. Selbst die Schattenflammen-Voodoopuppe, welche eindeutig Teil seiner Grafik ist, kommt nicht zum Einsatz.
    • Gleichzeitig lässt er keine Beschwörungswaffe fallen, trotz seines Namens und seiner Fähigkeit, Schattenflammenerscheinungen zu beschwören.
  • BestiaryBestiarium-Eintrag zu „Goblin-Beschwörer“: „Sie ist in der Lage, die schwärzeste aller Magie zu beherrschen. Damit beschwört sie unermessliche Schattenflammengeister.“

Geschichte[]

  • Desktop 1.3.0.1: Eingeführt.
  • Konsole 1.0.933.1: Eingeführt. (Xbox One)
  • Konsole 1.0.750.0: Eingeführt. (PS4)
  • Switch 1.0.711.6: Eingeführt.
  • Mobil 1.3.0.7: Eingeführt.