Terraria Wiki
Advertisement
Terraria Wiki
Goblin-Späher
Goblin Scout.pngOld-gen-Konsolenversion und 3DS-Version
Classic mode icon.png Klassisch
Expert mode icon.png Experte
Master mode icon.png Meister
Eigenschaften
Typ
Goblin
Umgebung
KI-TypKämpfer-KI
Schaden20/403672/6054108
Max. Leben80/160176352/240264528
Abwehr6/6612
Rückstoß-
Widerstand
30 %/37 %/44 %
BannerGoblin-Späher-BannerGoblin-Späher-Banner
Fallen gelassene Gegenstände
Münzen2Pre-Hardmode: 5Hardmode: 4Post-Plantera: 8

Der Goblin-Späher (engl. Goblin Scout) ist ein eher seltener Gegner, der in den äußeren Teilen einer Welt angetroffen werden kann. Er ist der einzige Goblin, der außerhalb eines Goblinarmee-Events erscheint. Er lässt den Zerfetzten Stoff fallen, aus eine Goblin-Kampfstandarte hergestellt werden kann, welche zur Beschwörung einer Goblinarmee verwendet wird.

Goblin-Späher erscheinen ausschließlich in den äußeren Sechsteln der Welt. Sie erscheinen nur tagsüber und nie im Verderben und Purpur.

Er ist eine der wenigen Entitäten, die vom Lebensform-AnalysatorDesktop-, Konsolen- und Mobilversion entdeckt werden.

Hinweise[]

  • Goblin-Späher sind in der Lage, Türen zu öffnen.

Tipps[]

  • Die eher geringe Erscheinungsrate kann durch die Verwendung eines Kampftranks sowie einer Wasserkerze etwas erhöht werden.

Trivia[]

  • Die Bedingungen, unter denen Goblin-Späher erscheinen, ähneln denen des Schleimkönigs.
  • BestiaryBestiarium-Eintrag zu „Goblin-Späher“: Die Goblinarmee schickt einzelne Soldaten aus, die nach Kolonien suchen sollen, die sie erobern kann. Sie verwenden zur Warnung ein zerfetztes Siegel.

Geschichte[]

  • Desktop 1.4.0.1: Grafik aktualisiert. Erscheint nun deutlich häufiger.
  • Desktop 1.3.0.1: Grafik aktualisiert.
  • Desktop 1.2.0.3: Kann nun sein eigenes Banner fallen lassen.
  • Desktop 1.0.6: Eingeführt.
  • Konsolen-Veröffentlichung: Eingeführt.
  • Mobil-Veröffentlichung: Eingeführt.
  • 3DS-Veröffentlichung: Eingeführt.
Advertisement