Fandom


Die Hasen sind passive Kreaturen die hauptsächlicht Tagsüber spawnen.

Eine nützliche Funktion ist, dass sie in den äußeren Dritteln der Welt nicht spawnen und man deshalb erkennen kann in welchen Drittel man sich jetzt befindet. Sie sind sehr zahlreich im Wald anzutreffen. Sie besitzen 5 Lebenspunkte und werden sehr oft von Zombies und Schleimen getötet. Mit einem Schmetterlingsnetz kann man Hasen fangen. Diese kann man in ein Terrarium packen oder zu Munition für die Hasenkanone verarbeiten.

Beim Blutmond bzw. wenn man sie mit dem Ekelpulver beschmeißt, verwandeln die Hasen zu Infizierten Hasen, welche den Spieler mit Sprüngen attakieren .

Es gibt auch einen Begleiterhase bei der Collector's Edition.

Bilder

Terraria-1

Trivia

Man konnte die Hasen vor der Version 1.1.0 nicht selbst töten, andere Monster allerdings schon. Seit der 1.1.1 kann man auch Hasen töten.

Es kann sein dass der Hase im Untergrund erscheint.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.