Fandom


Die Heilige Handgranate ist eine Wurfwaffe aus der Konsolenversion. Sie macht 600 Schaden und ist für den Anfang sehr teuer. Sie hat eine Explosionsweite von 15 Blöcken und kann einen Spieler mit einer Explosion töten egal welche Rüstung er hat, deshalb sollte man vorsichtig damit umgehen.

Crafting

Crafting Station
Amboss
Material Anzahl
Dynamit Dynamit 5
Goldbarren Goldbarren 2
Flaschenwasser Wasserflasche 5
Resultat
Holy Hand Grenade Holy Hand Grenade 1

Geschichte

1.1: Hinzugefügt

1.2 Schaden reduziert von 900 zu 600

1.2.4 Schaden weiter reduziert auf 400

Tipps

  • Falls man Plantera noch nicht besiegt haben sollte kann man mithilfe der heiligen Handgranate die Lihzardtür aufsprengen. Kurioserweise werden die Ziegel aber nicht zerstört. Das wird allerdings als cheaten angesehen.

Trivia

  • Die Heilige Handgranate kommt eigentlich aus dem Spiel Worms. Der komisch aussehende Apfel kommt ebenfalls aus dem Spiel Worms.
  • Sie könnte eine Anspielung auf den Film 'Der Ritter von der Kokosnuss' sein.
  • Wenn sie explodiert hört man ein 'Halleluja' anstatt das gewöhnliche Explosionsgeräusch.

Video

Datei:Terraria holy hand grenade!
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.