Qualität dieses Artikels: 0/5
Qualität dieses Artikels: 0/5
Qualität dieses Artikels: 0/5
Qualität dieses Artikels: 0/5
Qualität dieses Artikels: 0/5

Kristallsplitter

Aus Terraria Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Zusammenführung der Wikis von Gamepedia und Fandom
Zusammenführung der Wikis von Gamepedia und Fandom
Diese Seite enthält womöglich Darstellungs- oder Formatierungsfehler!
Sie wurde im Zuge der Wiki-Zusammenführung von der Seite Kristallscherbe importiert und noch nicht angepasst. Mitunter sind Bilder, Links oder Vorlagen eingebunden, die in diesem Wiki nicht verfügbar sind.
KristallsplitterCrystal Shard
  • Kristallsplitter (Inventargrafik)Kristallsplitter (alte Inventargrafik)
  • Kristallsplitter (platziert)
Auto-Benutzen
Stack digit 9.pngStack digit 9.pngStack digit 9.png
Eigenschaften
Typ
PlatzierbarJa
Ben.geschw.15 (Sehr schnell)
SeltenheitSeltenheitsstufe: 1
Verkaufen1600*16
Erforschen25 erforderlich
Datei:Kristallscherbe01.png
Eine kleine Ansammlung von Kristallscherben

Die Kristallsplitter kann man im Heiligen Untergrund  finden. Sie lassen sich mit einer Spitzhacke abbauen und sind für das Crafting von vielen nützlichen Dingen wie z. B. den Laserschwertern nötig. Zudem kann man sie ziemlich profitabel verkaufen. Sie treten in einer relativ großen Anzahl auf und spenden auch etwas Licht. Die Kristallscherben können in jede Richtung wachsen und sind eines der ersten Erkennungsmerkmale für den Heiligen Untergrund.

In der Mobile- und Konsolenversion können noch vor dem Hardmode Kristallscherben von Erzdämonen mit 100%iger Wahrscheinlichkeit fallen gelassen werden.

Anmerkungen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Flüssigkeiten (Wasser/Lava) haben keine Auswirkungen auf die Kristallsplitter, sie bleiben immer noch hängen.
  • Aufgrund ihrer Häufigkeit im Heiligen Untergrund eignen sie sich auch gut zum farmen und verkaufen.

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • 1.1: Hinzugefügt.