Fandom


Diese Informationen ( oder Teile davon ) gelten nur für die PC-Version von Terraria.

The Last Prism ist eine Hardmode Waffe, die mehrere Lichtstrahlen aussendet, die sich nach kurzer zu einem Strahl fusionieren. Dabei handelt es sich um eine massive Menge an Schaden, dafür verbraucht sie auch sehr schnell Mana. The Last Prism hat eine 1/9 Chance (11.11%) vom Mondlord gedroppt zu werden.

The Last Prism projiziert sechs Strahlen, die einzelschaden auslösen, sie laufen aus der Spitze des Prismas herraus. Sie drehen sich immer schneller bis sie sich zu einem Lichtbündel verschmolzen sind. Dieser Vorgang dauert ca. 3 Sekunden, wobei jeder Strahl immernoch seine volle Stärke besitzt. Der voll entwickelte Strahl fügt demnach 6mal so hohen schaden zu, also 600. The Last Prism trifft alle 0.1667 Sekunden oder alle 10 Spielticks. Die Manakosten erhöhen sich massiv wenn die 6 Strahlen verschmolzen sind. Sie ist die stärkste Magiewaffe, die es im ganzen Spiel gibt.

Aufgrund der hohen Manakosten (12 Mana 6-mal die Sekunde bei voller Ladung = 72 Mana die Sekunde) sollte man eine Manablume, eine Nebularüstung und eine Vielzahl an Super Manatränken benutzen. Damit lässt sich der Prisma zu seiner vollen Stärke entfalten, da die Manablume automatisch dafür sorgst, dass der Spieler Manatränke zu sich nimmt, ohne jeglichen Cooldown.


Das letzte Prisma verteilt keinen Rückstoß .

Die beste verbesserungen sind Dämonisch für die Schadensmaximierung oder Mystisch für Manakonservierung.

Hinweise

  • Der Prisma-Strahl schaltet sich nach 1 Minute ab, zieht aber weitherin Mana.
  • The Last Prism verbraucht deutlich weniger Mana , wenn es nicht verschmolzen ist. Daher ist es nicht Notwendig, wie bei großen Feinden oder Gruppen, immer den verschmolzenen Strahl zu verwenden.
  • Hat der Spieler durch den Set Bonus der Spektralrüstung Life Steal, werden die Strahlen nicht konstant dem Gegner Leben entziehen
  • Mithilfe einer Statuen-Gegnerfarm, die auch Manakristalle fallen lassen, lässt sich der Strahl nahezu unendlich benutzen - bis der one-minute-cap zuschlägt. Dies kann aber so ziemlich jeden Bosskampt oder Event um ein vielfaches leichter machen.

Trivia

  • Der letzte Prismenstrahl hat den gleichen Klangeffekt wie der Phaseblade / Phasesaber.
  • Nach dem Aktivieren der Waffe, erzeugt es für kurze Zeit den Klang eines Jetpack / Aqua Szepter .
  • Der Strahl hat verschieden Farben, wenn der Name des Charakters einer der folgenden ist: Tsuki, Yoraiz0r, Ghostar, Devalaous, Leinfors,

Aeroblop, Doylee, Darkhalis, Arkhalis, Nike Leon, Suweeka, W1K und Grox. Dies sind große Namen von verschiedenen Testern von Terraria. Der Name "Random" scheint ebenfalls zu wirken.

Geschichte

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.