Terraria Wiki
Advertisement
Terraria Wiki
Leuchtwurzel-SaatBlinkroot Seeds
  • Leuchtwurzel-Saat (Inventargrafik)Leuchtwurzel-Saat (alte Inventargrafik)
Auto-Benutzen
Eigenschaften
Typ
Platzierbar
Ben.geschw.15 (Sehr schnell)
Max. Stapel999 / 99
SeltenheitSeltenheitsstufe: 0
Verkaufen16
Erforschen25 erforderlich

Leuchtwurzel-Saat (engl. Blinkroot Seeds) ist eine Art von Saat, welche durch das Ernten von blühenden Leuchtwurzeln oder das Verwenden eines Stabs des Nachwachsens auf natürlich gewachsenen, ausgereiften Leuchtwurzeln erhalten wird. Eine Leuchtwurzel-Pflanze wechselt zufällig zwischen dem blühendem und nicht-blühendem Zustand. Blühende Leuchtwurzeln zeichnen sich durch gelbe, blinkende Enden ihrer Wedel aus. Jede blühende Pflanze lässt beim Ernten 1–3 Leuchtwurzel-Saaten fallen.

Leuchtwurzel-Saaten können auf Dreck- und Schlammblöcken, leeren Tontöpfen oder beliebigen Planzkästen gepflanzt werden und wachsen zu neuen Leuchtwurzeln heran, die geerntet werden können. Sie wachsen überall, nicht nur im Untergrund, lassen aber nur neue Saat fallen, wenn sie beim Ernten blühen.

Geschichte[]

  • Desktop 1.4.0.1: Maximale Stapelgröße von 99 auf 999 erhöht.
  • Desktop 1.0.5: Eingeführt.
  • Konsolen-Veröffentlichung: Eingeführt.
  • Switch 1.0.711.6: Eingeführt.
  • Mobil-Veröffentlichung: Eingeführt.
  • 3DS-Veröffentlichung: Eingeführt.
Advertisement