Fandom


NPCs (Non-Player-Characters) sind freundliche, dem Spieler ähnliche Figuren, mit denen man interagieren kann, wie z.B. sprechen oder handeln, welche jedoch nicht selbst steuerbar sind. Neben dem Guide, der einem sofort zur Seite steht, dem Greis, der den Eingang des Dungeons bewacht und dem Angler der am Strand schläft, tauchen die NPCs während des Spiels auf, sobald man bestimmte Bedingungen erfüllt hat.

Für jeden NPC muss jeweils ein Haus bzw. Zimmer bereitstehen, in das er einziehen kann. Falls ein NPC stirbt, erscheint dieser nach einiger Zeit unter anderem Namen erneut, um in das "frei gewordene" Zimmer einzuziehen. Es kann immer nur ein NPC spawnen, wenn mindestens zwei Minuten lang kein anderer NPC gespawnt oder despawnt ist. Dies kann man nur umgehen, indem man die Welt verlässt und wieder neu betritt.

NPCs können nicht während eines Events spawnen.

Behausung

Die Behausung muss folgende Bedingungen erfüllen, damit es von einem NPC bewohnt werden kann:

Sie muss

  • Wohnung

    Beispiel für einen Raum mit Mindestanforderung

    muss insgesammt 60 Blöcke groß und mindestens 10 Blöcke breit und 6 Blöcke hoch sein.
  • eine Hintergrundwand besitzen (ausgenommen sind Dreckwände).
  • eine Lichtquelle (Fackel, Kerze, Kronleuchter usw.) aufweisen.
  • eine Sitzgelegenheit (Stuhl, Bett, Thron, Bank oder Sofa)
  • eine Möbelstück wie Tisch, Werkbank, Piano, Badewanne.
  • einen Zugang haben (Tür oder Platform)
  • Beachte: Wenn die Infektion oder das Crimson zu nah an eine Wohnung heranwächst, dann werden dort so lange keine NPC's mehr einziehen, bis man die nähere Umgebung von diesem Gebiet befreit hat. Das gilt aber nicht für das Heiligtum.

Mit einem kleinen Trick kann man in den NPC-Behausungen auch viel Platz sparen; dafür stellt man 3 Blöcke unterhalb der Decke Plattformen auf, auf die man nun die Tische und Stühle stellt. Dadurch kann man auf dem Boden der Behausung immer noch Truhen, Werkbänke oder ähnliches aufstellen, gleichzeitig trotzdem NPC's dort leben lassen. Auf dem Bild sieht man unten rechts, wie die Tische und Stühle unter der Decke platziert wurden.

NPCs Haus2

Kauf und Verkauf

Gegenstände können einfach gekauft werden, indem man den entsprechenden NPC anspricht und den gewünschten Gegendstand entweder mit der linken Maustaste in das eigene Inventar zieht oder Ihn mit der rechten Maustaste anklickt. Die Kosten (Münzen) werden automatisch aus dem Inventar des Spielers abgezogen.

Bei stapelbaren Gegenständen kann man die rechte Maustaste gedrückt lassen und so Items in der Masse kaufen. Die Kaufgeschwindigkeit steigt, je länger die rechte Maustaste gedrückt gehalten wird.

Bestimmte NPCs verkaufen Biome-spezifische Gegenstände, wenn sich ihr Haus in dem jeweiligen Biom befindet.

An allen NPC-Händlern kann man auch unerwünschte oder überschüssige Items verkaufen. Die Händler zahlen immer ein Fünftel des Kaufpreises. Nicht alle Produkte haben einen Verkaufswert (sehr häufig Gegenstände wie Dreckblock oder Holz besitzen keinen Wert). Hält man den Mauszeiger über Ihren Gegendstand während das NPC-Inventar geöffnet ist, so wird der Verkaufswert angezeigt.

Solange man den Kaufbildschirm nicht schließt kann man alle Gegendstände für den Verkaufspreis zurückkaufen.

Der Verkaufs- und Kaufpreis variiert je nach Glücklichkeit der NPCs. Je unglücklicher sie sind, desto niedriger der Verkaufspreis und desto höher der Kaufspreis.

Verhalten

Die NPCs laufen während des Tages in der Gegend herum und verlassen dabei auch ihre Zimmer/Häuser. Bei Enbruch der Nacht jedoch werden sie sich auf ihre Zimmer begeben und dort bis zum Tagesanbruch verharren.

NPCs können keinen Fallschaden erleiden.

Der reisende Händler und der Greis sind die einzigen NPC'S die nicht in eine Behausung einziehen können. Wenn sich ihnen ein Monster nährt, wehren sie es mit einer für jeden NPC spezifischer Waffe ab.

Auswirkungen

Je mehr NPCs eingezogen sind, desto weniger Monster werden in der Nähe erscheinen. Allerdings wirkt dieser Effekt nicht beim Blutmond, der Goblin Armee oder der Frost Legion.

Liste der NPC's

Pre-Hardmode
Bild Beschreibung Bevorzugtes Biom
Guide Der Guide spawnt zusammen mit dem Spieler beim Start einer neuen Welt. Er hat Tipps für den Spieler und verrät einem Rezepte. Wald
Händler Der Händler kann erscheinen sobald der Spieler 50 Silbermünze oder mehr im Inventar hat. Er verkauft einem nützliche Items wie Fackeln oder das Standard-Werkzeug. Es dauert aber eine Weile, bis der Händler spawnt. Wald
Krankenschwester Die Krankenschwester taucht erst auf, wenn der Spieler einen Lebenskristall verwendet hat und somit über 100 Lebenspunkte kommt. Sie heilt den Spieler für etwas Geld. Heiligtum
Zoologin Die Zoologin erscheint, sobald ein Spieler 10% des Bestiariums freigeschaltet hat. Wald
Golfer Der Golfer kann im Wüstenuntergrund aufgefunden werden. Spricht man ihn an, kann er in eine freie Wohnung einziehen. Wald
Sprengstoffexperte Der Sprengstoffexperte erscheint, wenn der Spieler ein explosives Item im Inventar besitzt und der Händler bereits bei einem eingezogen ist. Er verkauft hauptsächlich Sprengstoff wie Dynamit. Im Hardmode ist es auch möglich, den Höllen-Feuerpfeil bei ihm zu erwerben. Untergrund
Dryade Die Dryade erscheint, wenn man einen Bossgegner besiegt hat, wobei der Schleimkönig hier nicht zählt. Sie verkauft naturbezogene Dinge, außerdem verrät sie einem, wie weit sich die Infektion und das Heilige Gebiet einer Welt ausgebreitet haben. Dschungel
Waffenhändler Der Waffenhändler taucht auf, wenn der Spieler eine beliebige Kugel (ausgenommen Saat) oder Schusswaffe im Inventar hat. Er verkauft ein paar Schusswaffen und Munition. Wüste
Schneider Der Schneider taucht auf, wenn man Skeletron besiegt hat. Er verkauft verschiedene Kleidungsstücke. Untergrund
Mechanikerin Die Mechanikerin kann gefesselt im Dungeon gefunden werden. Sie verkauft Dinge, die für Mechanismen benötigt werden. Schneebiom
Goblin Tüftler Der Goblin Tüftler kann gefesselt im Untergrund gefunden werden, nachdem man die Goblin Armee das erste Mal besiegt hat. Er verkauft Items wie die Raketenstiefel oder die Tüftler-Werkstatt. Zudem ist es möglich bei ihm Boni auf bonusfähige Items zu "tüfteln". Untergrund
Angler Der Angler schläft am Stand im Ozean-Biom. Er verkauft nichts, vergibt aber Quests. Ozean
Maler Der Maler verkauft Farben und die dazugehörigen Werkzeuge. Er ist seit Patch 1.2 dabei. Dschungel
NPC 228 Der Hexendoktor wird bei euch einziehen sobald ihr die Bienenkönigin getötet habt. Dschungel
Stylerin Stylerin kann in einer Spinnenhöhle gefunden und angesprochen werden. Ozean
Tavernkeep Der Tavernkeep kann gefesselt im Untergrund gefunden werden. Er verkauft Items für das Old One's Army Event. Heiligtum
Party girl Das Partymädchen verkauft Raketen & Konfetti sowie andere Items mit denen man eine Party schmeißen kann. Sie erscheint, sobald man 7 oder mehr NPCs hat. Heiligtum
Dye Trader Der Farbstoffhändler kann einziehen sobald man ein Item der zur Farbstoffherstellung dient im Inventar hat (z.B. Yellow Marigold).

Der Farbstoffhändler verkauft eine Crafting-Station, die für die Herstellung von Farbstoff benötigt wird.

Wüste


Hardmode
Zauberer Der Zauberer kann gefesselt im Untergrund gefunden werden, nachdem man die Fleischwand besiegt hat. Er verkauft nützliche magische Items wie den Großen Manatrank. Heiligtum
Santa Klaus Santa Klaus kann hauptsächlich zwischen dem 15. und 31. Dezember auftauchen, nachdem man die Frost Legion besiegt hat. Er verkauft die Santa-Kleidung sowie bunte Lichter. Schneebiom
Pirate Der Pirat zieht ein nachdem man die Piraten Armee besiegt hat. Er verkauft Sachen wie eine Kanone, Kanonenkugeln und Piratenkleidung. Ozean
Steampunker Der Steampunker erscheint erst sobald man den ersten Hardmode Boss getötet hat, und eine freie Wohnung in eurem Haus ist. Wüste
Cyborg Der Cyborg erscheint erst wenn der Boss Plantera besiegt worden ist. Deswegen muss die Map im Hardmode sein. Schneebiom
Tax Collector Der Steuereintreiber wird als gequälte Seele in der Unterwelt gefunden und muss mit Reinigungspulver geheilt werden. Er sammelt Geld von jedem im Haus lebendem NPC ein, welches man dann später bei ihm abholen kann. Schneebiom
Truffle Der Trüffel-NPC erscheint, wenn man ein oberirdisches Pilzbiom hat und im Hardmode ist. Er verkauft Sachen wie einen Pilz-Speer, Eine Pilz-Mütze und ein Pilz-Haustier. Untergrund


Sonstige
Greis Der Greis lässt sich nur vor dem Dungeon finden. Er kann in der Nacht angesprochen werden, was dazu führt, dass er sich in Skeletron verwandelt, da er mit einem Fluch belegt wurde. Ist Skeletron besiegt, erhält man Einlass in den Dungeon und der Schneider kann bei einem einziehen.
ReisenderHändler Der Reisende Händler schaut immer wieder mal vorbei und bleibt dann für einen Tag.
Skeletthändler Der Skeletthändler kann zufällig im Untergrund gefunden werden. Er verkauft Items, welche im Untergrund nützlich sein könnten. Diese werden von den Mondphasen bestimmt.
Hauskatze Die Hauskatze erscheint, wenn man eine Katzenlizenz von der Zoologin kauft. Diese wird ab 10% Komplettierung des Bestiariums von ihr verkauft.
Hund Der Hund erscheint, wenn man eine Hundelizenz von der Zoologin kauft. Diese wird ab 25% Komplettierung des Bestiariums von ihr verkauft.
Haushase Der Haushase erscheint, wenn man eine Hasenlizenz von der Zoologin kauft. Diese wird ab 45% Komplettierung des Bestiariums von ihr verkauft.

Glücklichkeit

Mit dem Update 1.4.0.1 können NPCs glücklich oder unglücklich sein, je nachdem, mit wem oder in welchen Biom sie wohnen. Dies hat Auswirkungen auf die Preise. Je unglücklicher sie sind, desto niedriger sind die Verkaufspreise und desto höher auch die Kaufspreise. Dies kann vor allem bei der Krankenschwester nervig werden.

Um herauszufinden, wie glücklich sie sind, spricht man den jeweiligen NPC mit Rechts-Klick an und wählt die Ansprechfunktion Hapiness aus. Dort wird er/sie dann Informationen über seinen jetzigen Status sagen und dir eventuelle Verbesserungswünsche erzählen. Manchmal ist aber auch stumpfes herumprobieren nötig.

Ist er/sie rundum glücklich, verkauft er/sie ein Pylon, welches das Hin und Her teleportieren zwischen mehreren Pylonen ermöglicht.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.