Terraria Wiki
Advertisement
Terraria Wiki
Dieser Artikel handelt von Samen, die eingepflanzt werden können. Für die Munition, die für das Blasrohr benötigt wird, siehe Samen. Für die experimentelle Funktion siehe Welt-Seed.

Als Saat (engl. seeds) werden Gegenstände bezeichnet, die in den Boden eingepflanzt werden können und aus denen Bäume, Gras oder Kräuter wachsen. Dies dient zur nachhaltigen Herstellung von Herstellungsmaterialien bzw. zum Erschaffen und Erweitern von Biomen. Die meisten Saaten erfordern bestimmte Bedingungen, um wachsen zu können. Sie können außerdem in Tontöpfen oder in jeder Art von Pflanzkasten eingepflanzt werden. Um eine Saat zu einzupflanzen, muss sie in der Hotbar ausgewählt werden bzw. am Cursor hängen und mit Benutzen / Angreifen an der entsprechenden Stelle platziert werden,

Arten[]

Momentan gibt es 15 verschiedene Arten von Saat, 6 davon zum Pflanzen von Gras und 7 zum Pflanzen von Kräutern.

Saat Erschafft Zu pflanzen in Erhalten durch
EichelEicheln Bäume Gewöhnliches Gras, Schnee, Sand, Dschungelgras Dryade, Bäume
Verderbte SaatVerderbte Saat Verderben Dreck Dryade während eines Blutmonds; vom Auge von Cthulhu fallen gelassen (beides nur in Welten mit Verderben)
Heilige SaatHeilige Saat Heiligtum Dreck Dryade im Hardmode, außer während eines Blutmonds
GrassaatGrassaat Gras Dreck Dryade, außer während eines Blutmonds
Dschungelgras-SaatDschungelgras-Saat Dschungel Schlamm Gelegentlich beim Zerstören von Dschungelgras fallen gelassen
Pilzgras-SaatPilzgras-Saat Glühende Pilze Schlamm Dryade in einem Pilzbiom; gelegentlich beim Zerstören von Pilzgras fallen gelassen
Purpune SaatPurpune SaatDesktop-, Konsolen-, Old-gen-Konsolen- und Mobilversion Purpur Dreck Dryad während eines Blutmonds; vom Auge von Cthulhu fallen gelassen (beides nur in Welten mit Purpur)
Leuchtwurzel-SaatLeuchtwurzel-Saat LeuchtwurzelLeuchtwurzel Dreck oder Schlamm Blühende Leuchtwurzeln
Tagesblumen-SaatTagesblumen-Saat TagesblumeTagesblume Gras Blühende Tagesblumen
Todeskraut-SaatTodeskraut-Saat TodeskrautTodeskraut Verdorbenes oder Purpur-Gras Blühendes Todeskraut
Feuerblüten-SaatFeuerblüten-Saat FeuerblüteFeuerblüte Asche Blühende Feuerblüten
Mondschein-SaatMondschein-Saat MondglanzMondglanz Dschungelgras Blühender Mondglanz
Wasserblatt-SaatWasserblatt-Saat WasserblattWasserblatt Sand Blühendes Wasserblatt
Zitterdorn-SaatZitterdorn-SaatDesktop-, Konsolen-, Old-gen-Konsolen- und Mobilversion ZitterdornZitterdornDesktop-, Konsolen-, Old-gen-Konsolen- und Mobilversion Schnee Blühender Zitterdorn
KürbissamenKürbissamen KürbisKürbis Gras Dryade

Hinweise[]

  • Der Stab des Nachwachsens erhöht die allgemeine Anzahl an Saat, die beim Ernten von blühenden Kräutern fallen gelassen wird, und gewährt zusätzlich die Chance, dass größere Krautmengen fallen gelassen werden.
  • Die Eichel ist die einzige Saat, die abhängig vom Bodentyp verschiedene Pflanzen wachsen lässt.
  • Grassaaten können ausschließlich auf leeren Dreckblöcken platziert werden. Sie können nicht über anderes Gras gepflanzt werden.
Advertisement