Qualität dieses Artikels: 0/5
Qualität dieses Artikels: 0/5
Qualität dieses Artikels: 0/5
Qualität dieses Artikels: 0/5
Qualität dieses Artikels: 0/5

Schmerzball

Aus Terraria Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Zusammenführung der Wikis von Gamepedia und Fandom
Zusammenführung der Wikis von Gamepedia und Fandom
Diese Seite enthält womöglich Darstellungs- oder Formatierungsfehler!
Sie wurde im Zuge der Wiki-Zusammenführung von der Seite Schmerzball importiert und noch nicht angepasst. Mitunter sind Bilder, Links oder Vorlagen eingebunden, die in diesem Wiki nicht verfügbar sind.

Vorlage:Infobox Waffen

Datei:Ball O Hurt Benutzung.png
Ball des Schmerzes in Benutzung

Der Schmerzball ist eine Art Morgenstern mit dem man Gegner verletzen kann.

Man kann ihn vereinzelt in Schattenkugeln finden und damit "schwingen", sodass er auch entfernte Gegner verletzt und zurückwirft. Je länger man die linke Maustaste gedrückt hält, desto weiter schlägt der Ball. Wenn man dies tut kann den den Morgenstern nicht stoppen so das dieser durch den Charakter durchgeht und auf die andere Seite schlägt. Dies wird 4 mal passieren und bei jedem mal verliert der Ball des Schmerzes schwung und fliegt zum Charakter zurück. Deshalb ist der Ball des Schmerzes besonders gut geeignet Einheiten auf beiden Seiten, z.B. bei der Goblin Invasion, zu verletzen.

Anmerkung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Hält man die linke Maustaste konstant gedrückt, holt der Charakter den Ball des Schmerzes nicht ein sondern zieht ihn hinter sich her, dies ist zwar nicht sehr wirkungsvoll gegen Gegner, aber erwähnenswert.
  • Die Weiterentwicklung dieser Waffe ist der Blaue Mond und dessen Weiterentwicklung ist der Sonnenzorn. Der beste der Morgensterne ist jedoch der Dao von Pow.

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]