Terraria Wiki
Advertisement
Terraria Wiki
Tagesblumen-SaatDaybloom Seeds
  • Tagesblumen-Saat (Inventargrafik)Tagesblumen-Saat (alte Inventargrafik)
Auto-Benutzen
Eigenschaften
Typ
Platzierbar
Ben.geschw.15 (Sehr schnell)
Max. Stapel999 Desktop- und Mobilversion / 99 KonsolenversionOld-gen-Konsolenversion3DS-Version
SeltenheitSeltenheitsstufe: 0
Verkaufen16
Erforschen25 erforderlich

Tagesblumen-Saat (engl. Daybloom Seeds) ist eine Art von Saat, welche durch das Ernten von blühenden Tagesblumen oder das Verwenden eines Stabs des Nachwachsens auf natürlich gewachsenen, ausgereiften Tagesblumen erhalten wird. Eine Tagesblumen-Pflanze blüht tagsüber und weist dann eine helle Blüte aus. Jede blühende Pflanze lässt beim Ernten 1–3 Tagesblumen-Saaten fallen.

Tagesblumen-Saaten können auf reinem und Heiligem Gras (inklusive Gemähtem GrasDesktop- und Mobilversion und Gemähtem Heiligen GrasDesktop- und Mobilversion), leeren Tontöpfen oder beliebigen PlanzkästenDesktop-, Konsolen- und Mobilversion gepflanzt werden und wachsen zu neuen Tagesblumen heran, die geerntet werden können. Sie wachsen überall, nicht nur im Sonnenlicht an der Oberfläche, lassen aber nur neue Saat fallen, wenn sie beim Ernten blühen.

Geschichte[]

  • Desktop 1.4.0.1: Maximale Stapelgröße von 99 auf 999 erhöht.
  • Desktop 1.0.5: Eingeführt.
  • Konsolen-Veröffentlichung: Eingeführt.
  • Switch 1.0.711.6: Eingeführt.
  • Mobil-Veröffentlichung: Eingeführt.
  • 3DS-Veröffentlichung: Eingeführt.
Advertisement