Terraria Wiki
Advertisement
Terraria Wiki
DesktopversionMobilversion Desktop-/Mobil-Exklusiver Inhalt: Die Informationen sind ausschließlich für die Desktop- und Mobilversion von Terraria gültig.
Verherrlichung Mk2Celebration Mk2
  • Verherrlichung Mk2 (Inventargrafik)
Autofeuern
Stack digit 1.png
Eigenschaften
Typ
Verwendet
Munition
Raketen
Schaden40 (Fernkampf)
Rückstoß10 (Extrem stark)
KT-Chance4 %
Ben.geschw.6 (Wahnsinnig schnell)
Proj.geschw.17
Tooltip50% Chance, keine Munition zu verbrauchen
‚Alle guten Dinge enden mit einem Knall ... oder mehreren!‘
SeltenheitSeltenheitsstufe: 10
Verkaufen10
Erforschen1 erforderlich
Erstellt Projektil
  • Verherrlichung Mk2
    Verherrlichung Mk2
  • Verherrlichung Mk2
    Verherrlichung Mk2
  • Celebration Mk2 (explosive)
    Celebration Mk2 (explosive)
  • Celebration Mk2 (large)
    Celebration Mk2 (large)
  • Celebration Mk2 (large explosive)
    Celebration Mk2 (large explosive)

Die Verherrlichung Mk2 ist eine Hardmode, nach dem Mondherr Fernkampfwaffe (Werfer), die unterschiedliche viele Raketen abfeuert, die durch die Schwerkraft beeinflusst werden. Es ist die bessere Version von der Verherrlichung und hat eine Chance von 1/9 (11.11%) vom Mondherr fallen gelassen zu werden. Die Waffe feuert sieben verschiedene Farben von Raketen, trotz der Verwendung von nur einer Munitionsart, behält diese ihre zerstörerischen Eigenschaften bei. Allerdings kann die Fernkampfwaffe mit Flüssigkeitsraketen(Seite nicht verfügbar) keine Flüssigkeiten platzieren oder löschen.

Die beste Modifikation ist Unwirklich.

Verhalten der Raketen[]

  • Alle sieben Raketenfarben werden in unterschiedlichem Maße von der Schwerkraft beeinflusst, anders als beim Vorgänger der Waffe.
  • Alle sieben Raketenfarben haben den gleichen Schaden, die gleiche Chance auf kritische Treffer und den gleichen Rückstoß.
  • Die Waffe verschießt Raketen in sieben verschiedenen Farben, in der Reihenfolge Rot>Orange>Gelb>Grün>Blau>Lila>Pink. Die Farbe der ersten abgefeuerten Rakete ist zufällig, aber der Rest folgt der Reihenfolge und kehrt zurück, wenn die Feuertaste gedrückt wird. Andernfalls ist die Reihenfolge der Raketen völlig zufällig, wenn die Feuertaste nacheinander gedrückt wird.
    • Die rote Rakete durchbohrt Feinde, die sich nicht in unmittelbarer Nähe befinden, und explodiert, wenn sie auf ein Teil trifft.
    • Die orangefarbene Rakete feuert in einem Bogen, der von der relativen Position der Maus in der Vertikalen beeinflusst wird, und hat beim Aufprall einen Wirkungsbereich in Form einer Schockwelle, die den Boden trifft. Außerdem vergrößert sie sich während des Fluges.
    • Die gelbe Rakete fliegt in einer geraden Linie (visuell im Zickzack), bis sie aufgrund der Schwerkraft anfängt, sich zu verringern.
    • Die grüne Rakete trifft die Feinde ähnlich wie eine Grünalgenkugel.
    • Zwei blaue Raketen werden gleichzeitig, in einem spiralförmigen Muster, das geradeaus fliegt, abgefeuert.
    • Drei lilafarbene Raketen werden in einem Schrotflintenmuster auf einmal abgefeuert.
    • Die rosa Rakete zeigt kein besonderes Verhalten.

Tipps[]

  • Aufgrund seiner schnellen Einsatzzeit kann das Ausgraben großer Gebiete mit Rakete II, Rakete IV oder Mini Nuke II (Seite nicht vorhanden) als Munition extrem schnell durchgeführt werden. Obwohl sie schneller gräbt als Alternativen, kann sie im Vergleich zu traditionelleren Werkzeugen wie der Pilzmitgrabeforke und der Drill Containment Unit an Genauigkeit verlieren.
  • Die unberechenbaren Raketen in Verbindung mit der schnellen Feuerrate machen die Verherrlichung Mk2 zu einem ausgezeichneten Mittel, um Wellen von Bodengegnern zu beseitigen (z. B. in Sonnenfinsternissen oder Kürbismonden).

Wissenswertes[]

  • Es wurde zum ersten Mal am 22. März 2018 angekündigt, was mit dem Geburtstag von Yoraiz0r zusammentraf.
  • Mit Vortexrüstung und schadenssteigerndem Zubehör wie dem Sniper-Zielfernrohr und verschiedenen Emblemen ist es möglich, 10.000 DPS zu erreichen.
    • Es ist möglich, bis zu 40.000 DPS gegen geteilte Gegner (wie der Zerstörer)zu erreichen.
  • In der Aktualisierung 1.4 deutet die Sprite-Liste darauf hin, dass dies der erste Gegenstand war, der entwickelt wurde.
  • Die Verherrlichung Mk2 kann als Pseudo-Upgrade der Schneemannkanone, des Stachler und der Verherrlichung betrachtet werden, obwohl sie gegen weit entfernte Feinde weniger effektiv ist als die ersteren.

Geschichte[]

Demonstration von der Verherrlichung Mk2. (Verschiedene Geschosstypen)

  • Desktop 1.4.0.1: Introduced.
  • Mobil 1.4.0.5.0: Introduced.
Advertisement